Pressemitteilungen (Detailansicht)

Prof. Dr. Dr. Reinhard Hoffmann wird für sein großes Engagement ausgezeichnet

Die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) ehrt mit dem Siegel der DGCH Einzelpersonen sowie Gesellschaften oder Vereinigungen, die in besonderer Weise die Interessen der deutschen Chirurgie im Allgemeinen unterstützen und fördern.

Für 2018 geht der Preis an den Ärztlichen Direktor der BG Unfallklinik Frankfurt am Main, Prof. Dr. Dr. Reinhard Hoffmann der für seine langjährige Tätigkeit als Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. (DGU) sowie die gute Zusammenarbeit mit der DGCH ausgezeichnet wird.

Die Verleihung des Siegels findet am 17. April 2018 im CityCube Berlin anlässlich der Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Chirurgenkongresses statt.

 

 

  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rita Krötz

  069 475-1534   069 475-2470 pressestelle@bgu-frankfurt.de