Grundsätzlich werden folgende Maßnahmen der persönlichen Hygiene empfohlen:

Informationen zum Coronavirus und zu Fragen der Hygiene

Weitere Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 erhalten Sie auf der
Homepage des Gesundheitsamtes der Stadt Frankfurt am Main ->

 
Grundsätzlich werden folgende Maßnahmen der persönlichen Hygiene empfohlen: 

• Häufiges Händewaschen, Husten- und Nies-Etikette sowie Abstand halten zu Erkrankten
• Halten Sie beim Husten und Niesen Abstand von anderen und drehen Sie sich weg.
• Benutzen Sie ein Taschentuch oder halten die Armbeuge vor Mund und Nase
• Kurieren Sie sich zu Hause aus.
• Verzichten Sie auf enge Körperkontakte.
• Halten Sie sich, wenn möglich, allein oder in einem separaten Raum auf.
• Benutzen Sie Essgeschirr oder Handtücher nicht mit anderen gemeinsam.

 
Infektionen vorbeugen:
Die 10 wichtigsten Hygienetipps als pdf zum Download ->

 Aktuelle Besucherregelung

Bedingt durch die Entwicklungen des Coronavirus (SARS-CoV-2) sowie damit verbundenen behördlichen Empfehlungen ist die folgende Besucherregleung erforderlich und ab sofort für die BG Unfallklinik Frankfurt gültig:

Besuche von Patient*innen sind bis auf Weiteres grundsätzlich untersagt. Der Kontakt sollte vorrangig telefonisch erfolgen.

Nur in dringenden Fällen ( Bsp.: Schwerstkranke Angehörige, Präsenzbedarf wegen Demenz der Angehörigen) kann der Besuch als Ausnahme gestattet werden. Dabei ist maximal eine Person für eine Stunde in der Zeit zwischen 15.00 und 18.00 Uhr erlaubt.

 Zutritt für Patient*innen über Notfallambulanz

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Zutritt zu unserem Haus für Patient*innen derzeit nur über den Eingang der Notfallambulanz erfolgt.

 Geplante OPs und Sprechzeiten

Bei der Durchführung von geplanten Operationen und Terminen gibt es Einschränkungen, wie die Aufforderung der Bundesregierung dies vorsieht.

Dies gilt auch bei den Sprechzeiten, nur noch medizinisch unaufschiebbare Sprechstunden werden durchgeführt. Alle anderen, auch Spezialsprechstunden werden bzw. wurden bereits abgesagt.

Sprechstunden im Bereich Reha/Heilverfahrenskontrolle finden im eingeschränkten Maße statt. Wir erfassen jedoch diese verschobenen Termine, damit wir sie, wenn die Zeit wieder dafür geeignet ist, sukzessive abarbeiten und unsere Patient*innen in gewohnter Qualität zu behandeln.

 Corona Tests über Corona Testcenter

Zur reinen Abklärung von Corona-Verdachtsfällen wird dringend gebeten, keine Krankenhäuser aufzusuchen. Bitten wenden sie sich an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel.: 116117 - bundesweit) oder an Ihren Hausarzt, um sich zu einem Test auf das Coronavirus in einem Corona Testcenter beraten zu lassen. 

 Wichtige Hygieneregeln

Grundsätzlich werden folgende Maßnahmen der persönlichen Hygiene empfohlen: 

• Häufiges Händewaschen, Husten- und Nies-Etikette sowie Abstand halten zu Erkrankten
• Halten Sie beim Husten und Niesen Abstand von anderen und drehen Sie sich weg.
• Benutzen Sie ein Taschentuch oder halten die Armbeuge vor Mund und Nase
• Kurieren Sie sich zu Hause aus.
• Verzichten Sie auf enge Körperkontakte.
• Halten Sie sich, wenn möglich, allein oder in einem separaten Raum auf.
• Benutzen Sie Essgeschirr oder Handtücher nicht mit anderen gemeinsam.

 
Infektionen vorbeugen:
Die 10 wichtigsten Hygienetipps als pdf zum Download ->

 Weitere wichtige Informationen zum Coronavirus

Weitere Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf der Homepage des Gesundheitsamtes der Stadt Frankfurt am Main:
https://frankfurt.de/service-und-rathaus/verwaltung/aemter-und-institutionen/gesundheitsamt/informationen-zum-neuartigen-coronavirus-sars-cov-2

Hinweise zum Coronavirus finden Sie auch auf der Homepage des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration: https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/corona-hessen/hinweise-zum-virus

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen bietet auf seiner Homepage unter anderem Informationen zu Coronahilfen für Unternehmen: https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/coronahilfen-fuer-unternehmen

  Kontakt

BG Unfallklinik Frankfurt am Main gGmbH

Friedberger Landstr. 430
60389 Frankfurt

  069 475-0   069 475-2331 info@bgu-frankfurt.de   www.bgu-frankfurt.de

  Mehrfach ausgezeichnet

Zu den Auszeichnungen