Ambulante Rehabilitation

Ambulante Reha im MAIN.BGMED Rehazentrum

Als Tochterunternehmen der BG Unfallklinik bietet das MAIN.BGMED Rehazentrum ambulante Maßnahmen, die den medizinischen und therapeutischen Leistungen stationärer Behandlungen entsprechen. Zwischen den Therapeuten des MAIN.BGMED Rehazentrums, den Ärzten und Therapeuten der Klinik sowie unserer Abteilung BG Kompetenzzentrum und Rehamanagement besteht eine enge Kooperation. Im täglichen Austausch werden die angestrebten Behandlungsziele und deren Umsetzungen fixiert und damit ein übergreifendes Behandlungskonzept zur interdisziplinären Behandlung Unfallverletzter sichergestellt.

Die ambulanten Rehamaßnahmen im MAIN.BGMED Rehazentrum knüpfen nahtlos an die Behandlungen im Rahmen des stationären Aufenthalts in der BG Unfallklinik an. Und vervollständigen so das Angebot einer umfassenden akuttraumatologischen Maximalversorgung und einer komplexen rehabilitativen Betreuung bis hin zur beruflichen Rehabilitation „aus einer Hand“. 

Das MAIN.BGMED Rehazentrum ergänzt die Leistungen der Abteilung BG Kompetenzzentrum und Rehamanagement um folgende ambulante Angebote:

  • Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP) 
  • Arbeitsplatzbezogene Therapie (ABT) 
  • Arbeitsplatzbezogene Muskuloskelettale Rehabilitation (ABMR) 
  • Physiotherapie 
  • Physikalische Therapie 
  • Medizinische Trainingstherapie 
  • Ergotherapie 
  • Therapie der Craniomandibulären Dysfunktion (CMS) 
  • Massagetherapien 


Ferner ergänzt um:

  • Sportartenspezifische Rehabilitation 
  • FPZ KONZEPT – gegen Rückenschmerzen 
  • AlterG (Anti-Schwerkraft-Laufband für ein Training unter reduzierter Schwerkraft, insbesondere für die Rehabilitation von Sportlern und adipösen Patienten) 
  • Rehasport 


Sowie zahlreiche Angebote zum Bereich Prävention mit den Themenkomplexen Bewegung, Diagnostik & Testverfahren sowie Ernährung.

  Kontakt

MAIN.BGMED Rehazentrum

Friedberger Landstr. 432
60389 Frankfurt am Main

  069 475-7500 rehazentrum@main-bgmed.de   www.main-bgmed.de