Patientenkoffer

In Ihr Gepäck sollte unbedingt ...

  • vorhandene Gesundheitsausweise (Nothilfe-, Allergie-, Diabetiker-, Impfausweis) 
  • zur Zeit verordnete Medikamente 
  • Zahnbürste und Zahncreme 
  • Handtücher und Waschlappen (Ausnahme ist die Septische Abteilung) 
  • Kamm/ Haarbürste 
  • Freizeitanzug/ Bademantel 
  • Schlafanzug/ Nachthemd 
  • Unterwäsche, Strümpfe 
  • feste Schuhe, z .B. Turnschuhe

Der Ihnen zur Verfügung stehende Platz in Ihrem Krankenzimmer ist verständlicherweise eingeschränkt. Bitte bringen Sie nur mit, was Sie für Ihren Aufenthalt benötigen.


 Was Sie möglichst nicht in die Klinik mitbringen sollten

  • Wertgegenstände 
  • Schmuck 
  • größere Geldbeträge 
  • wichtige Dokumente

sollten Sie nicht in Ihrem Zimmer aufbewahren. Falls es unbedingt notwendig ist, dass Sie Wertsachen ins Krankenhaus mitbringen, haben Sie die Möglichkeit, diese an der Kasse gegen Quittung zu hinterlegen. Für den Verlust von nicht bei der Verwaltung gegen Quittung hinterlegten Wertsachen und Geldbeträgen kann das Krankenhaus keine Haftung übernehmen.

  Checkliste Patientenkoffer

Checkliste Patientenkoffer zum Download