IQM

IQM für Transparenz und Wettbewerb

Die BG Unfallklinik ist Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin (IQM).
IQM ist die erste trägerübergreifende Initiative zur medizinischen Qualitätssicherung in Deutschland.
Alle IQM-Mitgliedskliniken verfolgen ein gemeinsames Ziel: die kontinuierliche Verbesserung und Sicherung von Qualität in der Medizin. Dabei erfüllen wir nicht nur den gesetzlich geforderten Mindeststandard, sondern gehen im Interesse bester Medizin und größtmöglicher Patientensicherheit deutlich darüber hinaus. Dies beinhaltet auch die regelmäßige Information der Öffentlichkeit über medizinische Qualitätsdaten.

Mit der Publikation unserer Qualitätsergebnisse auf unserer Plattform bieten wir Patienten, ihren Angehörigen, einweisenden Ärzten, den Krankenkassen und der interessierten Öffentlichkeit ab sofort, jederzeit, zeitnah, leicht zugänglich und verständlich Orientierung und damit eine Entscheidungshilfe für die Wahl eines Krankenhauses. Denn für den Patienten zählt am Ende allein die Frage: „Ist das ein gutes oder ein weniger gutes Krankenhaus?"

Diese Ergebnisse basieren auf Routinedaten, sind daher überprüfbar und bleiben manipulationssicher. Sie erfassen sämtliche behandelten Fälle der zu messenden Qualitätsindikatoren und weisen Sterblichkeits- und Komplikationsraten sowie für die Beurteilung relevante Mengeninformationen und Behandlungstechniken aus.

IQM 2009-2014

  Leitung Qualitätsmanagement

Barbara Besserer, Dipl.-Pflegewirtin (FH)

  069 475-2187   069 475-2493   barbara.besserer@bgu-frankfurt.de