Sportorthopädie, Knie- und Schulterchirurgie

Unser Leistungsspektrum umfasst die operative und konservative Behandlung sämtlicher Veränderungen an Knie, Schulter und Ellenbogen. Sowohl akute Verletzungen im Sport, in der Freizeit oder im Arbeitsleben, als auch degenerative Erkrankungen werden nach den aktuellsten Richtlinien und Erkenntnissen der modernen Orthopädie behandelt.

In unserer Abteilung werden Spitzen- und Freizeitsportler individuell betreut.

Ein besonderer Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der minimalinvasiven Versorgung von Verletzungen. Als Kompetenzzentrum für arthroskopische Chirurgie bieten wir ein vollständiges Spektrum des aktuell Möglichen und Sinnvollen im Bereich der muskuloskelettalen Chirurgie an Knie, Schulter, Ellenbogen und Hüfte.

Abhängig von Schwere und Umfang des Eingriffs können die Operationen stationär oder ambulant durchgeführt werden.

In enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Rehabilitation in unserem Haus und Physiotherapeuten in freier Praxis entsteht so ein ganzheitliches Behandlungskonzept von der Diagnosestellung über die operative Versorgung bis hin zu einer zielgerichteten und bedarfsadaptierten Nachbehandlung.

  Chefarzt

Dr. med. Frederic Welsch

Sekretariat :
Aspasia Saduddin, Brigitte Mack

  069 475-2121   069 475-2192 sportorthopaedie@bgu-frankfurt.de